Die Aargauische Vaterländische Vereinigung

CHF 45.00

Kategorie:

Beschreibung

Für die Freiheit – gegen den Kommunismus

Die AVV pflegt mit der Vereinigung PRO LIBERTATE seit 1956 stets enge Beziehungen. Sie kommt im Buch um die 40 Mal vor, so etwa als sie zusammen mit der AVV 1963 die Dokumentarausstellung «Knechtschaft oder Freiheit» mit Filmvorführungen organisierte.
PRO LIBERTATE, AVV und die «Aktion freier Staatsbürger» protestierten 1964 gegen den Auftritt des Chores der Roten Armee in der Schweiz. An der Generalversammlung der AVV vom 9. November 1981 sprach Dr. Max Keller von der PRO LIBERTATE über «Resistenz und Agitation». Am 75-Jahr-Jubiläum der AVV überbrachte Präsident Max Schio die Grüsse von PRO LIBERTATE.

266 Seiten mit rund 100 Bildern, ZT-Verlag,  Zofingen